Reviews / Presse

TRUST Reviews zu „Run To The Rollberg“ von MÜLLSCH
(#154/03 Juni/Juli 2012)
TRUST Review
OX Review zu „Run To The Rollberg“ von MÜLLSCH
(#102, 3/2012)
OX Review
PLASTIC BOMB Review zu „Run To The Rollberg“ von MÜLLSCH
(2012)
PLASTIC BOMB Review
———-
MÜLLSCH
Neukölln CD-R
Format: CD – j.a.d.records@gmx.de
Die Ecken, die ich bisher von Neukölln gesehen hatte, waren gar nicht so schlimm, wie es der Ruf des Berliner Stadtteils erwarten lässt. Ein weiteres Indiz dafür, dass dort nicht ausschließlich gewaltbereite, kriminelle Jugendliche anzutreffen sind, liefern MÜLLSCH.
Eine Dame am Gesang und vier Herren an den Instrumenten, mit denen man bestimmt gut mal ein Bier trinken gehen kann, ohne dabei auf die Fresse zu kriegen. Auch wenn die Ästhetik ihrer teils englisch-, teils deutschsprachigen Rockmusik nicht ganz meiner Kragenweite entspricht, machen sie ihre Sache sicherlich gut, und werden damit auch bestimmt einige Anhängerschaft in diversen Kneipen wie zum Beispiel dem Trinkteufel in Kreuzberg gefunden haben.
Vielleicht dort mal auf ein Bier?
Alex Gräbeldinger
© by Ox-Fanzine / Ausgabe #67 (August/September 2006)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.